Haben Sie Fragen?


Wenn Sie Fragen zu unseren Software- und WebLösungen haben, eine Kurzpräsentation oder ein unverbindliches Angebot wünschen, steht Ihnen unser Technik- und Fachberater Team an der Klinger Telefon Hotline von Mo - Do 7:30 - 16:30 und Fr 7:30 - 12:00 gerne zur Verfügung.


+43 1 979 16 300




Softwarehaus Klinger

Klinger & Co KG
Software für das Rechnungswesen
Hauptstraße 29, A - 1140 Wien
T + 43 1 979 16 300
F + 43 1 979 36 05
E office@klingerkg.com
Infos anfordern

Gerne senden wir Ihnen ausführliche Informationsunterlagen und Muster-auswertungen unserer Programme und Module per eMail.

Präsentation

Sie interessieren sich für eine kurze Präsentation unserer Software- und WebLösungen in unserem Haus oder bei Ihnen vor Ort? Nennen Sie uns einfach Ihren Wunschtermin.
Machen Sie den Test

Klinger Software können Sie testen:
2 Monate lang unverbindlich in der Praxis anwenden und auf Herz und Nieren prüfen, bevor Sie sich entscheiden.

© 2017   Klinger Software                                                                                                                                                        

Klinger Software & WebLösungen auf einen Blick






   Infos anfordern     Fernwartung Starten 

                Kontakt       |       Agb       |       Impressum

„Vertrauen Sie auf unsere über 30jährige Erfahrung

als zuverlässiger Software Partner von Steuerberatern und Klienten.“



Vorsteuer Erstattung


Das Klinger FiBu Modul Vorsteuer Erstattung unterstützt den Prozess des Ausfüllens und die Übermittlung der für die Vorsteuer Erstattung für in der EU ansässige Unternehmen notwendigen elektronischen Formulare.



Mit uns wird Ihr Erfolg komplett.






Funktionen









Bequeme Erfassung der relevanten Daten
als Zusatzinformationen schon bei der Eingabe
von Buchungen und Splitbuchungen

Laden/Importieren der zugehörigen Buchungen

Viele Möglichkeiten der Datenbearbeitung

Datensätze prüfen

XML Erstellung und Verwaltung der Übermittlungen
der Erstattungsanträge

Anhängen der Originalbelege als PDF

Einbindung in das Klinger FiBu und StErkl Modul XML Pro

Buchungseingabe








Bei der Erfassung von relevanten Buchungen und Splitbuchungen wird automatisch ein Formular zur Erfassung der für die Vorsteuer notwendigen Zusatzangaben bei der Buchungszeile eingeblendet. Zuvor muss die Vorsteuer Erstattung nur einmalig in den Stamminformationen aktiviert werden.


Buchungen, die Vorsteuer aus EU Ländern beinhalten, werden in einer Tabelle verwaltet.

Die Übernahme der Einträge kann auf 3 Arten erfolgen:


Direkt aus der FiBu laden

Aus MS Excel importieren

Händisch erfassen

Name und Anschrift des Lieferanten können entweder eingegeben oder durch Angabe der Kontonummer aus der Personenbeschriftung übernommen werden.
Bei mehrfachem Auftreten des selben Lieferanten kann dafür ein Konto im Personenstamm verwaltet werden.
Bei Buchungen mit Personenkonto wird ebenfalls die Personenbeschriftung übernommen.

Die Angabe des Ländercodes erfolgt über eine Auswahlliste.

Danach werden die Daten weiter bearbeitet, zum Beispiel nach Ländern gruppiert. Auf diese Weise erhalten Sie einen Überblick über die in den einzelnen Ländern angefallenen Bemessungen und Steuerbeträge.
Am Schluss werden die noch fehlenden Informationen ergänzt:


Bezugsnummer
(Nummer des Beleges)

Kauf oder Import
(= Rückerstattung der EUSt
aus Drittlands-Lieferungen)

Code
(Art des Gegenstandes oder der Leistung)

Beschreibung

Vorbereitung zur Übermittlung