Haben Sie Fragen?


Wenn Sie Fragen zu unseren Software- und WebLösungen haben, eine Kurzpräsentation oder ein unverbindliches Angebot wünschen, steht Ihnen unser Technik- und Fachberater Team an der Klinger Telefon Hotline von Mo - Do 7:30 - 16:30 und Fr 7:30 - 12:00 gerne zur Verfügung.


+43 1 979 16 300




Softwarehaus Klinger

Klinger & Co KG
Software für das Rechnungswesen
Hauptstraße 29, A - 1140 Wien
T + 43 1 979 16 300
F + 43 1 979 36 05
E office@klingerkg.com
Infos anfordern

Gerne senden wir Ihnen ausführliche Informationsunterlagen und Muster-auswertungen unserer Programme und Module per eMail.

Präsentation

Sie interessieren sich für eine kurze Präsentation unserer Software- und WebLösungen in unserem Haus oder bei Ihnen vor Ort? Nennen Sie uns einfach Ihren Wunschtermin.
Machen Sie den Test

Klinger Software können Sie testen:
2 Monate lang unverbindlich in der Praxis anwenden und auf Herz und Nieren prüfen, bevor Sie sich entscheiden.

© 2017   Klinger Software                                                                                                                                                        

Klinger Software & WebLösungen auf einen Blick






   Infos anfordern     Fernwartung Starten 

                Kontakt       |       Agb       |       Impressum

„Vertrauen Sie auf unsere über 30jährige Erfahrung

als zuverlässiger Software Partner von Steuerberatern und Klienten.“



Stapeldruck


Wie oft klickt man - Monat für Monat, Buchhaltung für Buchhaltung - immer wieder die gleichen Einstellungen an, um die benötigten Auswertungen zu drucken? Mit dem Klinger FiBu Modul Stapeldruck können Sie Ihre Auswertungen einfach und schnell zu Druckstapeln, und diese wiederum in verschiedenen Druckjobs zusammenfassen. Durch Abruf der Druckjobs erfolgt die automatische Aktivierung der darin enthaltenen Auswertungen, die dann gedruckt werden können.  


Mit uns wird Ihr Erfolg komplett.






Leistungsmerkmale









Allgemeine Stapel und Druckjobs

Individuelle Stapel und Druckjobs (mandantenbezogen)

Verarbeitung von .pdf, .rtf und .html Dokumenten

Stapel bestehen aus Einzelauswertungen. Sie dienen dazu, oft benötigte Auswertungen zusammenzufassen, wobei bis zu 50 verschiedene Druckstapel mit beliebig vielen Auswertungen angelegt werden können.

Druckjobs enthalten eine oder beliebig viele Stapelauswertungen. Durch Laden und Drucken werden die im Druckjob enthaltenen Auswertungen automatisch durchgeführt. Bei der Erstellung der Druckjobs können sämtliche gespeicherten Stapel verwendet werden. Auch die Reihenfolge der Stapelauswertungen wird darin festgelegt.
Druckjobs können in Gruppen eingeteilt werden. Job-Auswertungen sind auch zu einem Einzeldokument zusammenfassbar (.pdf).

Verbindung mit anderen Klinger FiBu Modulen








In Verbindung mit dem Modul Klinger Archiv können sowohl Archivierungskategorien als auch der Name der Auswertung bereits im Druckjob festgelegt werden.

Mit dem Modul Beleg-Workflow wird bei der Archivierung einer Druckjob-Auswertung automatisch der Workflow zugeordnet und kann auf Abfrage sofort gestartet werden.