Haben Sie Fragen?


Wenn Sie Fragen zu unseren Software- und WebLösungen haben, eine Kurzpräsentation oder ein unverbindliches Angebot wünschen, steht Ihnen unser Technik- und Fachberater Team an der Klinger Telefon Hotline von Mo - Do 7:30 - 16:30 und Fr 7:30 - 12:00 gerne zur Verfügung.


+43 1 979 16 300




Softwarehaus Klinger

Klinger & Co KG
Software für das Rechnungswesen
Hauptstraße 29, A - 1140 Wien
T + 43 1 979 16 300
F + 43 1 979 36 05
E office@klingerkg.com
Infos anfordern

Gerne senden wir Ihnen ausführliche Informationsunterlagen und Muster-auswertungen unserer Programme und Module per eMail.

Präsentation

Sie interessieren sich für eine kurze Präsentation unserer Software- und WebLösungen in unserem Haus oder bei Ihnen vor Ort? Nennen Sie uns einfach Ihren Wunschtermin.
Machen Sie den Test

Klinger Software können Sie testen:
2 Monate lang unverbindlich in der Praxis anwenden und auf Herz und Nieren prüfen, bevor Sie sich entscheiden.

© 2017   Klinger Software                                                                                                                                                        

Klinger Software & WebLösungen auf einen Blick






   Infos anfordern     Fernwartung Starten 

                Kontakt       |       Agb       |       Impressum

„Vertrauen Sie auf unsere über 30jährige Erfahrung

als zuverlässiger Software Partner von Steuerberatern und Klienten.“



Hogast-Import Schnittstelle


Zeit ist Geld: Sparen Sie beim Buchen! Das Klinger FiBu, E/A und KaWB Modul Hogast-Import bietet Hotels und Gastronomie Betrieben eine Funktion zum Importieren von Buchungen der Hogast-Einkaufsgenossenschaft. Zusätzlich kann, bei vorhandenem Modul Klinger Archiv, die automatische Übernahme der Hogast-Belege in das Archiv erfolgen.



 Mit uns wird Ihr Erfolg komplett.






Ablauf









Der Aufruf des Importes geschieht komfortabel über die Erfassung im Wareneingangsbuch.

Von der Hogast-Einkaufsgenossenschaft wird eine XML-Datei zur Verfügung gestellt,
in der sich bereits kontierte Buchungen befinden.

Hinterlegung der Gegenkonten im Hogast-System

3 Möglichkeiten der Übernahme von Beleg- bzw. Fakturen-Nummer

Automatische Verbuchung von Cent-Differenzen

Umwandlung von Nettobeträgen in Bruttobeträge (USt-Verprobung)


Übernahme in das Klinger Archiv









Die Hogast-Belege (.pdf) können beim Import der Buchungen automatisch in das Klinger Archiv übernommen werden.
Sie sind dann jederzeit sowohl in der Buchhaltung als auch im Wareneingangsbuch zur betreffenden Buchung anzeigbar.

Beim Import werden die Hogast-Belege im Archiv mit dem Status “reserviert” angelegt. Beim Verbuchen aus dem Wareneingangsbuch wechselt der Archivierungsstatus auf “verbucht”.
Der anzeigte Beleg beinhaltet sämtliche vom Hogast-System zur Verfügung gestellten Informationen (Rechnung der Einkaufsgenossenschaft an den Kunden, Buchungsbeleg, Rechnung des Vorlieferanten).