Haben Sie Fragen?


Wenn Sie Fragen zu unseren Software- und WebLösungen haben, eine Kurzpräsentation oder ein unverbindliches Angebot wünschen, steht Ihnen unser Technik- und Fachberater Team an der Klinger Telefon Hotline von Mo - Do 7:30 - 16:30 und Fr 7:30 - 12:00 gerne zur Verfügung.


+43 1 979 16 300




Softwarehaus Klinger

Klinger & Co KG
Software für das Rechnungswesen
Hauptstraße 29, A - 1140 Wien
T + 43 1 979 16 300
F + 43 1 979 36 05
E office@klingerkg.com
Infos anfordern

Gerne senden wir Ihnen ausführliche Informationsunterlagen und Muster-auswertungen unserer Programme und Module per eMail.

Präsentation

Sie interessieren sich für eine kurze Präsentation unserer Software- und WebLösungen in unserem Haus oder bei Ihnen vor Ort? Nennen Sie uns einfach Ihren Wunschtermin.
Machen Sie den Test

Klinger Software können Sie testen:
2 Monate lang unverbindlich in der Praxis anwenden und auf Herz und Nieren prüfen, bevor Sie sich entscheiden.

© 2017   Klinger Software                                                                                                                                                        

Klinger Software & WebLösungen auf einen Blick






   Infos anfordern     Fernwartung Starten 

                Kontakt       |       Agb       |       Impressum

„Vertrauen Sie auf unsere über 30jährige Erfahrung

als zuverlässiger Software Partner von Steuerberatern und Klienten.“



FiBu Userberechtigungen


Das Modul FiBu Userberechtigungen ermöglicht die zentrale Verwaltung der Zugriffsrechte auf Mandanten-Buchhaltungen. Die Rechte können pro Anwender/Klient oder für Gruppen verwaltet werden. Das Modul ist besonders bei Einsatz der Klinger WebLösungen (Online Software) von Bedeutung, wo von einem Administrator gezielt Zugriffsrechte an die einzelnen Anwender vergeben werden.


 Mit uns wird Ihr Erfolg komplett.






Leistungsmerkmale









Verwaltung

Administratoren

Zugriffsrechte von Usern auf Mandanten-Buchhaltungen

Gruppenrechte

BH-Rechte pro Buchungsjahr definierbar

Zugriff- und Lesesperre



Verwaltung der Benutzerrechte








Die Zugriffsrechte können detailliert und gezielt pro Anwender/Klient oder auch für Gruppen (Buchhalter, Bilanzierer, etc.) verwaltet werden, wobei ein Anwender auch mehreren Gruppen zugeordnet werden kann. Es gibt ein Administrator-Recht zur Vergabe der verschiedenen Userberechtigungen.
Buchhaltung
Zugriffsrechte für einzelne Buchungsjahre, Auswertungen und mögliche Tätigkeiten werden vom Administrator vergeben. „Lesen“ bedeutet, dass die Anwendergruppe einzelne Buchungsjahre öffnen, aber nicht buchen, ändern und löschen kann.

Organisation
Es wird festgelegt, ob Verwaltungstätigkeiten wie


Sichern

Löschen  

Kopieren

Änderungen in den Offenen Posten

vorgenommen werden dürfen. Weiters kann die Berechtigung zum Zugriff auf Stamminformationen vergeben werden.

Kontenplan
Vergabe der verschiedenen Zugriffsrechte auf den Kontenplan:


Konten ändern

Konten neu anlegen

Kontenplan umwandeln
Zugriff- und Lesesperre
Es ist möglich, eine Zugriff- und/oder Lesesperre für Einzelkonten (z. B. Privatkonto) festzulegen.
Der Lese- und Schreibzugriff ist pro Buchungsjahr definierbar.





Vergabe von Benutzerrechten